[DIY] weihnachtlicher Türkranz aus Papiersternen

Hallo meine Lieben,

Weihnachten ist gar nicht mehr weit weg und die Geschenkeproduktion läuft bereits auf Hochtouren bei mir. Zumindest bei den Leuten, bei denen ich weiß, was ich ihnen schenke. ;) Auch die erste Weihnachtsdekoration habe ich bereits gebastelt und möchte sie euch heute zeigen. Vor längerer Zeit schon bin ich bei Pinterest nämlich über einen Dekokranz gestolpert mit Papiersternen, den ich total schön fand und bei dem ich schon länger geplant hatte, diesen auch mal zu versuchen.

weihnachtlicher Türkranz aus Papiersternen 3D basteln

IHR BRAUCHT

Designpapier in verschiedenen Farben
Band
dicke Pappe
Schere
Sternvorlagen in verschiedenen Größen (PDF-Download)
Bleistift
Kleber
Heißklebepistole

Zunächst schneidet ihr aus der dicken Pappe einen großen Kreis heraus, so groß, dass es für gut für einen Türkranz reicht. Dann müsst ihr dort noch einen zweiten, kleineren Kreis ausschneiden, so dass ein Kranz entsteht. Mein Kranz vom äußeren Kreis zum inneren Kreis ist etwa 4 cm breit. Dieser Kranz dient als Unterlage für die Sterne.

weihnachtlicher Türkranz aus Papiersternen 3D basteln

Mithilfe der Sternenvorlagen malt ihr so viele Sterne auf die verschiedenen Designpapiere, wie ihr für euren Kranz benötigt, und schneidet diese anschließend aus. Ich habe etwa 35 Sterne gebraucht, hatte aber sicherheitshalber etwas mehr ausgeschnitten. Die Sterne ordnet ihr nun so in einem Kreis an, wie es euch am besten gefällt. Und dann beginnt die Klebearbeit. Alle Sterne, die von einem anderen Stern irgendwo überdeckt werden, klebt ihr flach auf den Pappkranz auf. Alle anderen Sterne werden zunächst wie hier beschrieben gefaltet.

Wenn ihr die Heißklebepistole vorgewärmt habt, könnt ihr jetzt die restlichen 3D-Sterne aufkleben. Achtung! Die Sterne können dabei sehr sehr warm werden!

weihnachtlicher Türkranz aus Papiersternen 3D basteln

Nun lasst ihr alles gut trocknen. Zum Schluss schneidet ihr euch ein Band zurecht, und legt es als Schlaufe zurecht. Die Enden der Schlaufe klebt ihr auf der Rückseite des Türkranzes fest, so dass ihr ihn mit der Schlaufe oben an der Tür aufhängen könnt.

eure Vanessa

P.S.: Verlinkt beim Creadienstag.

Advertisements

21 Gedanken zu “[DIY] weihnachtlicher Türkranz aus Papiersternen

  1. Dein Sternenkranz sieht toll aus!
    Habe hier auch ganz viele Sterne ausgeschnitten. Sie sollten eigentlich eine Girlande werden… Vielleicht werden sie nun ein Kranz :-).
    Liebe Grüße,
    Simone

    • Dankeschön :) Da bin ich gespannt, rosa kann ich mir bei uns nicht vorstellen (drei Männer, eine Frau). Gibt es ein Foto dann von deinem Kranz?
      Liebe Grüße, Vanessa

    • Hihi, ja tatsächlich ein perfektes Timing! ;) er ist echt nicht schwer zu machen und das Ergebnis sieht sehr schön aus :) Viel Spaß beim Basteln!
      Liebe Grüße, Vanessa

Ich freue mich über deinen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s