Monatsrückblick März 2016

Hallo meine Lieben,

na, habt ihr Ostern schön verbracht? Wir waren war in Köln, haben uns fast von Freitag bis Dienstag durchgefuttert, waren ein bisschen wandern, im Kino und auf Ostereiersuche. :) Ich habe die Zeit für eine Auszeit von der Masterarbeit genutzt – jetzt kann es mit neuem Elan wieder weiter gehen. So langsam geht es Richtung Endspurt.

Der März hat für mich die erste Veränderung eingeläutet. Ich habe meine Wohnung in Leipzig gekündigt, Ende Juni muss ich raus. So ein bisschen wehmütig werde ich da schon, immerhin war ist die Wohnung meine erste eigene nach dem langjährigen Hotel Eltern. ;) Andererseits geht das Studium zu Ende, ich werde mich beruflich nicht in Leipzig orientieren und mein Herz hängt einfach woanders. Also heißt es bald nach der Masterarbeit Kisten packen und umziehen, tschüss Leipzig und hallo neue Stadt. Hättet ihr gegebenenfalls Interesse an einer kleinen Umzugsreihe? Ich weiß noch nicht, wann und wie genau ich diese umsetzen könnte, also frage ich euch einfach mal. Würde euch so eine Reihe zum Thema Umzug interessieren? Und wenn ja, was? Ich freu mich über euer Feedback. :)

Gelesen: Ben Aaronovitch – Fingerhutsommer, Julia Stagg – Monsieur Papon oder ein Dorf steht Kopf, Moritz Mathies – Letzte Runde (<3), Jennifer Niven – All die verdammt perfekten Tage
Gesehen: Two Broke Girls, Fluch der Karibik 2, The Big Bang Theory, Tatort, Bach in Brazil, Das Spiel beginnt
Gehört: Joris, Sarah Connor, Stolz und Vorurteil Soundtrack, Emma Soundtrack, Maroon 5, Andreas Bourani
Gespielt: Rumms, Numeri, Meeple War, Felinia, Crazy Coconuts, Simsala… Bumm?, Tumblin‘ Dice, Abalone, Pitch Car, Rattlebones, Zoowaboo, Yeti, Leo muss zum Friseur, Animals on Board, Leiterspiel
Gefreut: über einen total süßen, weichen Stoffhasen, den mir meine Tante geschenkt hat, darüber dass ich mein gesetztes Masterarbeitsziel vor Ostern erreicht habe (da kommt trotzdem noch einiges an Arbeit auf mich zu im April), über das erste Eis auf die Hand, über die ersten Sonnenstrahlen und Blümchen, die überall sprießen, dass ich endlich wieder male, über den ein oder anderen wunderbaren Moment in diesem Monat
Getan: lecker essen gewesen, das erste Eis auf die Hand geholt und genossen, wählen gegangen, mein erstes Papiergarn gekauft und mich darin verliebt, in Leipzig gewesen, endlich wieder beim Friseur die Haare gekürzt bekommen, bei einer Abschiedsfeier von einer Freundin gewesen, die mit ihrem Mann jetzt nach Bremen zieht, Spieleabende, mein letztes Experten-Interview für die Masterarbeit durchgeführt, über Ostern Köln besucht, im Kino den wunderbaren Film „Bach in Brazil“ gesehen, im Siebengebirge bei der Löwenburg-Ruine wandern gewesen, herzlich gelacht bei der Lektüre von „Letzte Runde“, Osterbrunchen, meine Wohnung in Leipzig gekündigt (*lachendes und weinendes Auge*), Pichu gehäkelt, die Stifte hervorgekramt und wieder angefangen zu malen, mich im ersten Handlettering probiert (alle Beiträge findet ihr in meinem Instagram-Account)

Fundstücke des Monats: Essen & Trinken: Zum Start in den Tag ist so ein Himbeer-Mango-Smoothie vom Knusperstübchen bestimmt was Feines. What Ina Loves hat eine Baiser-Mohn-Tarte für uns und bei Backbegierig gibt es Cupcakes mit Giotto-Buttercreme. Nomnom. Herzhafter geht es bei Feed me up before you go go mit dem Elvis-Burger zu.  DIY: Bei dekotopia gibt es eine Schritt für Schritt-Anleitung, wie ihr ein Typo-Wandbild gestalten könnt. Und auf wunderschön gemacht können wir eine Deko für ein asiatisches Essen mit Kirschblüten und total süßen Papierlaternen bewundern. Sonstiges: Bei Glückszauber können wir ein bisschen im botanischen Garten verweilen und Mein gehäkeltes Herz gibt uns einen amüsanten Einblick in ihre Wollvermehrung. Der Blog Mohntage wird komplett neu aufgebaut und wir können jedes einzelne Kapitel mitverfolgen – spannend!

Habt einen tollen Start in den April!
eure Vanessa

 

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Monatsrückblick März 2016

Ich freue mich über deinen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s