[Lettering #1] Wie ich zum Lettering gekommen bin

Hallo meine Lieben,

heute habe ich eine neue Reihe für euch mit ihm Gepäck. Wer mir auf Instagram folgt, weiß, dass dort seit geraumer Zeit das Thema Lettering einen deutlichen Schwerpunkt bildet. Dieses Thema möchte ich jetzt auch im Blog endlich aufgreifen und ihm eine eigene Reihe widmen – um euch vielleicht ebenfalls zum Lettern zu begeistern und um mich dazu zu motivieren, neue Techniken und Ideen auszuprobieren, die ich euch zeigen kann. Ganz neu ist das Thema hier aber auch nicht, immerhin gab es hier und dort mal einen vereinzelten Beitrag schon dazu.

In den kommenden Beiträgen bekommt ihr also Stifte, Papiere, Techniken, Ideen, Inspirationsquellen und Co. geboten. Als Einstieg heute beantworte ich euch zwei Fragen:

  • Was ist Lettering überhaupt?
  • Wie bin ich zum Lettering gekommen?

LetteringWeiterlesen »

[DIY] kuschelig warme Handschuhe häkeln – Anleitung

Hallo meine Lieben,

heute habe ich endlich eine langversprochene Anleitung für euch – die Anleitung für gehäkelte Handschuhe. Die ursprüngliche Anleitung gibt es zwar schon länger als Entwurf, ich war aber mit zwei, drei Feinheiten nicht zufrieden. Deswegen musste ich abwarten, bis ich ein neues Paar Handschuhe anfangen und die Reihen mitschreiben konnte.

Die Handschuhe basieren auf dem Prinzip der Stulpen, für die ich euch bereits eine Anleitung gezeigt habe. Zusätzlich zu den Stulpen kommt noch so ein klappbarer Fäustlingübersatz drauf und die Daumen bekommen auch noch ein bisschen mehr Wolle zum Wärmen.

Handschuhe häkeln AnleitungWeiterlesen »

Monatsrückblick Januar 2017

Hallo meine Lieben,

da ist der erste Monat dieses Jahres auch schon wieder rum – Wahnsinn. Der Januar war bei mir vollgepackt: eine Woche kinderfrei (und dafür die Zeit zu zweit sehr genossen), Arbeit inklusive eine Woche Kongress in Schladming, mein Geburtstag, Besuch der Eltern meines Herzensmenschen, Erkältung (es reicht auch langsam mal mit Krankheiten diesen Winter…). Dass darüber hinaus mein Blog seinen dritten Geburtstag gefeiert hat, ist irgendwie ein bisschen untergegangen, ich konnte keinen Bloggeburtstagspost vorbereiten – in diesem Sinne alles Gute nachträglich, lieber kleiner Blog – auf ein neues Jahr mit neuen Projekten, neuen Beiträgen und vielem mehr! Ich bin gespannt, was wir dieses Jahr so gemeinsam erleben.

Weiterlesen »

Monatsrückblick Dezember 2016

Hallo meine Lieben,

seid ihr gut ins neue Jahr gerutscht? Wir sind es. :) Mein Herzensmensch und ich hatten einen sehr gemütlichen Silvester-Tag zu zweit, denn die zwei Jungs sind zurzeit bei der Mutter. Wir haben sehr viel gespielt, ein bisschen gelesen, Dinner for one geschaut, lecker gegessen und um Mitternacht haben wir den Ausblick aus unseren Fenstern genossen.

Weiterlesen »